Foto: Romnshka, Pixabay

Warum Insektenschutz fĂŒr Kliniken so wichtig ist đŸœïžđŸŠŸđŸš«

18. Mai 2023

In KrankenhĂ€usern und Kliniken werden tĂ€glich tausende Mahlzeiten zubereitet, die anschließend an Patienten verteilt oder von ihnen selbst an Buffets entnommen werden. Die Hygienevorschriften in KrankenhĂ€usern sind dabei besonders streng, da die Patienten oft immungeschwĂ€cht sind und sich durch eine unzureichende Hygiene schnell mit Keimen infizieren können. Ein wichtiger Aspekt der Hygiene ist der Schutz vor Insekten und anderen SchĂ€dlingen, die Krankheiten ĂŒbertragen können. Deshalb sollten KlinikkĂŒchen mit Insektenschutzgittern ausgestattet werden.
 

EU-Hygieneverordnung gibt strenge Regeln vor

Die EuropĂ€ische Hygieneverordnung regelt, dass alle Unternehmen, die Lebensmittel verarbeiten oder verkaufen, dafĂŒr sorgen mĂŒssen, dass SchĂ€dlinge wie Fliegen, MĂŒcken, Kakerlaken oder Ratten keine Chance haben, in die KĂŒchen- und Lagerbereiche einzudringen. In KrankenhĂ€usern gilt diese Verordnung besonders streng, da Patienten hier oft anfĂ€lliger fĂŒr Infektionen sind. Insekten und SchĂ€dlinge können Keime und Bakterien ĂŒbertragen, die sich in Lebensmitteln vermehren und beim Verzehr zu ernsthaften Erkrankungen fĂŒhren können. Auch wenn die KlinikkĂŒchen grundsĂ€tzlich sehr hygienisch arbeiten, können Insekten unbemerkt in die KĂŒche gelangen und sich dort vermehren. Einmal eingedrungen, können sie schnell zur Gefahr fĂŒr Patienten und Mitarbeiter werden.
 

Fenster und TĂŒren zuverlĂ€ssig mit Insektenschutz sichern

Aus diesem Grund ist es wichtig, an Fenstern und TĂŒren, die sich zur Außenwelt öffnen lassen, Insektenschutzgitter anzubringen. Diese halten Insekten zuverlĂ€ssig draußen, ohne dabei den Luftaustausch zu behindern. Gerade in der warmen Jahreszeit, wenn vermehrt Insekten unterwegs sind, ist ein Insektenschutz unverzichtbar. Doch nicht alle Insektenschutzgitter sind gleich. Gerade in Kliniken und KrankenhĂ€usern, wo das Thema Hygiene besonders wichtig ist, sollten hochwertige und leicht zu reinigende Modelle eingesetzt werden. Diese sollten aus Materialien bestehen, die den hohen Hygienestandards entsprechen und einfach zu reinigen sind. Zudem sollten sie so konstruiert sein, dass sie schnell und einfach montiert und demontiert werden können, um eine grĂŒndliche Reinigung zu ermöglichen.
 

Einfache Montage und Demontage von Spannrahmen

Spannrahmen bestehen aus einem stabilen Rahmen, der mit einem feinmaschigen Netz bespannt ist. FĂŒr die Installation ist kein Bohren oder Kleben notwendig, wodurch sie keine bleibenden Spuren hinterlassen. Spannrahmen sind sehr widerstandsfĂ€hig und langlebig. Sollte es dennoch zu Rissen im Gewebe kommen, lĂ€sst sich das Gewebe schnell und einfach austauschen. 
 

Fliegengitter bieten zuverlÀssigen Schutz

Insektenschutzgitter sind also ein unverzichtbarer Bestandteil der Krankenhaus-Hygiene. Sie tragen dazu bei, dass Keime und Krankheiten durch Insekten nicht verbreitet werden können und schĂŒtzen damit Patienten und Mitarbeiter gleichermaßen. Hochwertige Modelle sind leicht zu reinigen und können schnell montiert und demontiert werden, um die Reinigung zu erleichtern. Mit einem guten Insektenschutz können KlinikkĂŒchen den hohen Hygienestandards gerecht werden und dazu beitragen, dass Patienten schneller und gesĂŒnder wieder genesen.